Plastisch wiederherstellende Eingriffe nach Unfällen oder Verletzungen, Korrekturen sämtlicher Gesichts-, Kiefer- und Zahnfehlstellungen, Behandlung von Frakturen im Gesichtsschädelbereich

Ob durch Unfälle oder Fremdeinwirkung zugezogene Frakturen, durch Gesichtstumore entstandene Deformationen oder angeborene Fehlbildungen, die Behandlung von Verletzungen / Defekten im Gesichtsbereich gehört zu den Spezialgebieten eines Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg. Kein anderer Arzt kennt sich mit den feinen Strukturen des Gesichts besser aus.

Umfangreiches Fachwissen und höchste Präzision ermöglichen es durch rekonstruktive Operationen das natürliche Aussehen und die Funktion der betroffenen Bereiche weitgehend wiederherzustellen. Ziel ist es ein harmonisch wirkendes Gesichtsbild zu erhalten, bei dem die ursprüngliche Mimik und Individualität des Gesichts nicht verloren geht.

Sie haben Fragen zu einem der Themen oder benötigen kompetente Hilfe? Dann vereinbaren Sie einen Termin in unserer Praxis. Gerne klären wir Sie über die Behandlungsmöglichkeiten Ihres individuellen Anliegens auf.

Im Bereich der plastischen Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie behandeln wir zum Beispiel:

  • Brüche (Augenhöhle, Jochbein, Jochbogen, Mittelgesicht, Oberkiefer, Stirnhöhlenvorderwand)
  • Fehlbildungen im Haut- und Unterhautgewebe und in der Mundhöhle
  • Fehlbiss
  • Kieferfehlstellungen (Dysgnathien)
  • Nasenkorrekturen
  • Narbenkorrekturen
  • Zahnfrakturen

Ihr Gesicht in guten Händen

Als erfahrener Facharzt für Mund-, Kiefer-, Gesichts-Chirurgie mit der Zusatzqualifikation „Plastische Operationen“ und langjähriger Tätigkeit an einer Universitätsklinik, bietet Ihnen Dr. Dr. Volker Zieglowski höchste fachliche Expertise rund um die gebietsbezogene Chirurgie des Gesichts.

Unser Reinluft-OP mit modernster technischer Ausstattung versetzt uns in die Lage Eingriffe auf Klinik-Niveau durchzuführen. Damit stellt unsere Praxisklink eine echte Alternative zum oft fahrtintensiven Besuch eines nächstgelegenen Klinikums dar. Zudem bietet unsere Praxis eine angenehme und private Atmosphäre, weit ab vom Klinikalltag.

Die Eingriffe erfolgen in der Regel ambulant und weitestgehend schmerzfrei. Bei besonderer Schwere der Erkrankung oder besonders pflegebedürftigen Patienten besteht die Möglichkeit die Operation im St. Elisabeth Krankenhaus in Mayen durchzuführen. Dr. Dr. Volker Zieglowski ist dort Leiter der Belegklinik für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie und Plastische Operationen, so dass Sie von einer durchgängigen Behandlung und hervorragenden Infrastruktur profitieren.